CDU Hamburg-Mitte hat neue Kreisverbandsspitze gewählt

Der CDU-Kreisverband Hamburg-Mitte hat eine neue Führung.

Bei den Wahlen zum Kreisvorstand am 23. Mai 2016 wählten die Delegierten Foto Vorstand, CDU-KV-Mitte, 05.2016den früheren Bürgerschaftsabgeordneten Christoph de Vries(41) mit großer Mehrheit (88%) zum neuen Kreisvorsitzenden. Als stellvertretende Kreisvorsitzende wurden Matthias Lloyd (36) und David Erkalp, MdHB (42) gewählt. Komplettiert wird der engere Vorstand durch den Schatzmeister Tobias Wein, den Schriftführer Martin Herkenrath und die Mitgliederbeauftragte Constance Manzke. Alle 10 Ortsverbände hatten zuvor die Personalvorschläge einvernehmlich beschlossen.

Hierzu erklärt der Kreisvorsitzende Christoph de Vries:

de_Vries_Portrait_04-2015„Der breite Rückhalt, den  das Führungsteam mit mir und meinen Stellvertretern David Erkalp und Matthias Lloyd heute aus der CDU Hamburg-Mitte bekommen hat, ist ein tolles Signal der Geschlossenheit und des Aufbruchs. Der Wunsch unserer Ortsverbände nach frischem Wind, einem klaren politischen Profil und mehr Aktivität in den Stadtteilen spiegelt sich in den guten Wahlergebnissen wieder. Diese sind Ansporn dafür, die Erneuerung der CDU in Hamburg weiter voranzutreiben und den Zuspruch der Bürger mit harter Arbeit zu erkämpfen. Alte Konflikte im Kreisverband gehören längst der Vergangenheit an und dies ist insbesondere ein Verdienst meiner Vorgängerin Herlind Gundelach MdB, für das ich ausdrücklich danken möchte.“

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.